Tag Overview

Sprachnavigation

Wickie und die universelle Verifizierung

Wickie lebt im Wikingerdorf Flake. Dank seinen vielen cleveren Ideen gelingt es ihm immer wieder, sein Dorf gegen Angreifer zu verteidigen. In der Forschung wurden ebenfalls viele clevere Ideen entwickelt, um das E-Voting gegen übermächtige Angreifer zu verteidigen. Die wichtigste davon ist die universelle Verifizierung.

Mehr anzeigen

Publiziert am 12.02.2019

Mythen und Realität

Seit der Bekanntgabe der Genfer Behörden, ihr System nicht weiterzuentwickeln, war die E-Voting-Debatte von Äusserungen geprägt, die aus dem Zusammenhang gerissenen waren und politisch und technologisch verwirrend sind.

Mehr anzeigen

Publiziert am 20.12.2018

Ein Sturm im Wasserglas

Seit einigen Tagen herrscht Aufruhr in den schweizerischen sozialen Medien, weil im E-Voting-System vom Kanton Genf eine «Schwachstelle» aufgedeckt wurde. Für mich sind die meisten dieser Beiträge populistische Reaktionen von Menschen, die nur oberflächliche Kenntnisse vom Thema haben. Hier die «Schwachstelle» aus technischer Sicht.

Mehr anzeigen

Publiziert am 09.11.2018

Neue Videos erklären E-Voting

In den letzten Wochen wurden verschiedene Videos veröffentlicht, die die Funktionsweise und die Sicherheit von E-Voting erklären.

Mehr anzeigen

Publiziert am 13.07.2018

Sind Angriffe mit Trojanischen Pferden oder Watering Holes eine Gefahr beim E-Voting?

Angriffe mit Schadsoftware (engl.: Malware) sind im Internet sehr häufig. Sie können unterschiedliche Formen annehmen. Nachfolgend befassen wir uns mit Trojanern und Watering Holes im Zusammenhang mit E-Voting. Ein Beitrag von Patrick Pleinevaux, Principal Security Architect, Kudelski Security.

Mehr anzeigen

Publiziert am 31.05.2018